Bilder aus dem CERN


Das CERN - Conseil Européen pour la Recherche Nucléaire, zu deutsch: Europäische Organisation für Kernforschung – ist das wohl größte europäische Forschungszentrum und das größte Forschungszentrum auf dem Gebiet der Kernphysik weltweit. Knapp 3.500 Mitarbeiter werkeln auf dem exterritorialen Gelände nahe der Schweizer Stadt Meyrin, unweit Frankreichs. Am bekanntesten ist das CERN wohl für seinen Teilchenbeschleuniger, den LHC - Large Hadron Collider. Und auch wenn man normalerweise nicht so einfach auf das bewachte Gelände kommt, mancher durfte sich dort - etwa auch bei einem Tag der offenen Tür - umsehen und reichlich Bilder schießen.


Daher: Hier Bilder aus dem CERN.


Der Detektor ATLAS - A Toroidal Lhc ApparatuS - soll die Teilchenkollisionen registrieren und sogenannte Higgs-Teilchen aufspüren.




Das Gelände des CERN, eine Mischung aus kahlen Versuchsanlagen und futuristischer Architektur - etwa dem Globe of Science and Innovation.



Beam-Pipe und LHC-Tunnel. Hier rasen die kleinen Atomarenteilchen entlang.



LINAC - Linear Accelerator, ein Teilchenbeschleuniger -, der einst für Experimente genutzt wurde. Nun ist er außer Dienst und in einem Ausstellungsbereich untergebracht.





Das Rechenzentrum des CERN. Hier werden die gesammelten Daten gespeichert, ausgewertet.






Pictures (all CC - Thanks to the Photographers) by 1,2,5 zipckr | 3, 10 Giustino | 4 PSD | 6,9,12,15,16,17,18 Robert Scoble | 7 delaere | 8 cyclequark | 11 Leandro's World Tour | 13,14 Habi