Nummer 6: Ein Blick in das wahre Dorf


Wer sich noch an die TV-Serie Nummer 6 – beziehungsweise The Prisoner – erinnern kann, kann sich bestimmt auch noch der surreal erscheinenden Szenerie des Dorfes entsinnen, in dem die Bewohner und 'Nummer Sechs', die Gefangenen, ihrem Leben nachgehen. Wo sich das Dorf in der Serie befindet ist nicht sicher. Eine Insel vor der Künste von Marokko, Großbritannien und Polen werden als mögliche Standorte genannt. Doch enthüllt wird dieses Geheimnis – wie unzählige andere – nie wirklich.


Wo sich das reale Dorf befindet, dass 'dem Dorf' als Kulisse diente, das ist allerdings recht einfach zu bestimmen. Denn dieses nennt sich Portmeirion und liegt trotz des recht mediterranen Ambientes im walisischen Gwynedd. Und dort strömen auch heute noch – immerhin ganze 40 Jahre nach Nummer 6 – in regelmäßigen Abständen Filmteams ein, um es für Aufnahmen zu nutzen. So hat Portmeirion unter anderem als Schauplatz für eine Episode von Cold Feet, Doctor Who und Citizen Smith gedient.







Portmeirion
Portmeirion 20-07-2016




Pictures (all CC) 1 by mattbuck4950, 2 by Damian Cugley, 3 - 7 by gavindjharper, 8  by Tom Bastin, 9 by  Karen Roe