Vulcan – Die Star Trek-Stadt


Die Stadt Vulcan in Alberta, Kanada ist das was man gemeinhin als typisches Kaff bezeichnen würde. Sie liegt im wahrsten Sinne des Wortes 'mitten in der Prärie', hat gerade mal um die 2.000 Einwohner und wäre ohne einige wichtige Hauptverkehrsadern wahrscheinlich auf keiner Karte zu finden.

Um die Stadt etwas interessanter zu machen hatten einige schlaue Bürger daher beschlossen, den sowieso interessanten Namen auszunutzen und Vulcan auf Star Trek zu bürsten. Schließlich ist Vulcan auch der Planet vom dem Mr. Sprock stammt. So finden sich in dem kanadischen Kaff mittlerweile ein Denkmal für's Raumschiff Enterprise, einige spacige Restaurants und Cafés. Und auch Blumenkübel und Geräteschuppen in Form von Shuttles sind dort anzutreffen. Zentraler Punkt des Star Trek-Konzeptes ist allerdings die futuristische Trek Station, ein aufwendiges Informationszentrum über die Stadt und Star Trek.

Offenbar hat die Idee auch gut funktioniert. Denn Vulcan hat sich mit der Zeit zu einem Geheimtipp in Touristenführern gemausert und ist als Veranstaltungsort für's Galaxyfest, einer StarTrek und Science-Fiction-Convention, auserkoren worden.

Picture 1 (CC) by dave_7 | Picture 2 (CC) by Falashad | Picture 3 (CC) by Falashad | Picture 4 (CC) by microserf