Beeindruckende Skulptur: Das Erwachen


Es sieht schon obskur aus, was man im East Potomac Park in Washington, D.C. erblicken kann. Inmitten einer Wiese ragen dort ein 5 Meter langer Arm, eine Hand, ein gequält ausschauendes Gesicht, ein angewinkeltes Bein und ein Fuß aus dem Boden hervor. Es sieht aus als wolle sich ein lange begrabener Gigant aus dem festen Boden befreien.

Das merkwürdige Kunstwerk trägt daher treffend den Titel "The Awakening" (dt. Das Erwachen). Es war von J. Seward Johnson, Jr. für die International Sculpture Conference Exhibition im Jahre 1980 angefertigt worden, war jedoch so populär, dass es auch nach deren Ende an seinem Platz verblieb.

Weitere Infos dazu gibt’s in der Wikipedia. Bilder dagegen kann man bei Flickr genügend bei Flickr finden.

Picture 1 (CC) by Jeff Kubina
Picture 2 & 3 (CC) by wilbanks